Sonderausstellung Schachspiele

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

Im Spielzeugmuseum Seiffen (Erzgebirge/Sachsen) findet bis am 10. März diese Sonderausstellung mit Schachspielen aus mehr als 200 Jahren statt, darunter auch das älteste bekannte Brett für Blinde. Ein Besuch ist sehr interessant und wirklich zu empfehlen.

Comments 2

  • Coldfinger -

    Den hier auf dem Plakat gezeigten Figurensatz habe ich im Original zu Hause. Weiß jemand was so etwas evtl. wert ist? Das dazugehörige Schachbrett ist ein "Klappkasten" in dem sich ein Backgammon Spielfeld befindet.

  • Honsa -

    das liest sich echt interessant, ich wollte da sowieso im Advent hin.
    Mal sehen, ob man das verbinden kann.
    Danke für den Tipp.