Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 548.

  • Guten Abend Nun ist auch der Wunschzug des vergangenen Votings ermittelt worden. Es wurde sich mehrheitlich der Zug 35. ... Dc1-c5 gewünscht. Nun hat der Kasten Zeit bis morgen, Dienstag dem 21.08.2018 um 18.00h SEINEN Gegenzug zu spielen. Vermutlich ist der wieder früher fertig, es verschiebt sich einfach alles um einen Tag, bleibt aber an Sonsten wie davor auch. Das Spielbrett aktualisiere ich dann zusammen mit seinem Gegenzug. Soweit diese Zwischeninfo. Bis morgen dann, Gruß Poffi.

  • Stichkampf! Hallo, nun ist das 1. Stechen in der Partie notwendig geworden. Es geht nun nur um 2 Zugwünsche, die gleich oft genannt wurden. A) 35. ... Dc1-c3 B) 35. ... Dc1-c5 Das Stechen kann bis morgen, Montag dem 20.08.2018 um 18.00 Uhr gevotet werden. Steht es danach erneut unentschieden, gewinnt (A) weil der Zug als 1. genannt wurde. Dann beginnt erst die Bedenkzeit von dem Kasten, wird also nun alles etwas nach hinten verlagert. Das schreibe ich aber noch genau auf wenn der Zug dieser Woch…

  • Mein Kasten ist ein 64 Bit, aber schon mehrere Jahre alt. Da läuft aber auch 32 Bit drauf wenn es das in 64 Bit nicht gibt. Ein i-7 ist da drin.

  • Das tut mir sehr leid, habe aber einen Tip der 'manchmal' funktioniert: Falls der Kaffee ohne Zucker war sind die Chancen besser! Mit einem Fön es komplett austrocknen, dann könnte er vielleicht nachher wieder laufen. Ist aber Zucker drin hilft das nicht. Dann muß er innen gesäubert werden & was sowas kostet weiß ich nicht. Einem Kollegen kippte mal eine Bierflasche um & sein Laptop war auch sofort kaputt. Das zahlte aber seine Hausratversicherung. Ich hoffe mein Tip hilft etwas.

  • Diese Biokurve hat jeder, Kramnik genauso wie einer aus der 2. Kreisklasse. Es wurde sogar mal von irgend einem Meister versucht einen Termin zu verlegen um dem aus dem Wege zu gehen, was natürlich abgelehnt wurde. Das ist dann Schicksal wenn gerade ein wichtiges Turnier läuft & man DANN gerade im Tief drin ist.

  • Das ist nichts wildes, ist nur eine spezielle Art der Analyse die ich mal mir ausgedacht habe. Das sollte nichts besonderes bedeuten. Ich wollte nur mal prüfen ob das vermutete Remis was der Computer einschätzt auch so bleiben wird. Dafür wendete ich eben meine 'Eigenentwicklung' an, nur um sehen zu können ob es wirklich so sein wird wie der Kasten es seit einigen Zügen bereits einschätzt. WIE das aber genau funktioniert sage ich natürlich nicht, sonst kann es jeder nachmachen was nicht gut wäre…

  • Das wurde mal erforscht. Es hängt mit dem Biorythmus zusammen, den jeder Mensch hat. Bei mir ist das genauso wie Sie auch schreiben. Man hat eine Hochform wo man mühelos sehr viel auf dem Brett erkennt. Direkt nach der Hochform kommt bei mir auch das absolute Tief. Da spiele ich nur noch Murks. Danach folgt dann etwas länger die Mittelform & dann fängt es wieder von vorne an. Da kann man nahezu gar nichts gegen machen. Das habe ich bereits seit 1980 unverändert in dieser Art. Aber der Tatortrein…

  • Hehe, das ist kein Witz. Aber es ist natürlich völlig legitim es mir nicht zu glauben.

  • Hallo Das Spiel wird ja seit mehreren Zügen vom Kasten 'im Endergebnis' sehr remisträchtig eingeschätzt. Das beruht natürlich auf die Vermutung stets die optimalen Zügen zu spielen. Ich habe mal eine 'Treppenanalyse' entwickelt. Das gab es bisher noch nicht, ist eine Erfindung von mir selber. Damit prüfe ich gerade mal ob es wirklich zwangsläufig remis werden wird. Das dauert wohl noch paar Züge um Gewißheit zu haben, aber wenn selbst Meine Treppenanalyse nicht mehr als ein remis zeigen wird, da…

  • Daran dachte ich gar nicht, hatte nur gerechnet, 5 Punkte wurden geklaut & kommen auf die jetzige Zahl drauf. Aber das stimmt auch. Wenn man dann die Nachfolgenden Spiele alle korrigiert wird das sehr viel weil ja dann auch die Gegner korrigiert werden müßten. Somit praktisch komplett alles neu. Macht man es aber am Ende nur dazu wäre es wenig Rechenarbeit aber wohl etwas Fehlerhaft, das stimmt auch wieder wenn man darüber nachdenkt. Man könnte auch einen Kompromiß machen, 10 Punkte wurden gekla…

  • Bei Mir würde der Schuß voll in den Ofen gehen wenn jemand Sie sagen würde um mich zu ärgern. Im Gegenteil, ich würde das nichtmal bemerken & eher denken, 'endlich mal jemand mit Anstand zwischen so vielen Banausen.'

  • Guten Tag Vorab möchte ich anmerken, es ist nur eine Idee eines User-Laien wie mir, der nicht weiß ob soetwas installierbar ist. Es kam ja eine neue Liste gelöschter User heraus. Da kam mir eine Idee: Wenn jemand durch unpflegliches Verhalten rausflog zählt der NICHT dazu! NUR diese User die mit Programmen gearbeitet hatten. Es existiert doch ein Spielespeicher. Premium um die 3500 letzten Spiele, Basis 50 Spiele. Wäre es technisch machbar - nachträglich - die zu unrecht eingebüßten ELO's wieder…

  • Das wäre nicht nur unfair - sondern regelrechter Beschiß! Denn es KANN ja nicht jeder daran {aktiv} teilnehmen, selbst wenn er es wollte weil das nötige technische Equipment dafür fehlt. Schlicht gesagt hat einfach nicht jeder die technischen Möglichkeiten teilzunehmen. In Folge dessen bucht auch nur DIESER Mensch den Kurs der auch technisch daran teilnehmen kann! Daher kann NIEMAND zum Aderlass gezwungen werden der entweder nicht die Technik besitzt oder schlichtweg kein Training machen möchte,…

  • Guten Tag Bei der letzten Abstimmung wurde sich der Zug 34. ... Dc4-c1+ gewünscht & der Kasten hat mit 35. Te4-e1 darauf geantwortet. Der Zug war auch schon fast erzwungen, so wie es auch die Menschen analysierten. Jetzt bin ich mal neugierig wie sich die nächsten paar Züge gestalten werden. Die neue Vote-Runde läuft nun bis zum Sonntag dem 19.08.2018 um 18.00 Uhr. Allen Teilnehmern wünscht der Poffi eine spannende Runde & viel Freude dabei.

  • Das war gut gemacht, auch die Idee mit dem Felder anzeigen wo man am Pfeil auch sieht wer das zieht. Das Motiv kannte ich zufällig mit dem blockiertem Bauern. Aber wer es nicht kennt sieht sowas nicht so einfach. Soetwas zu kennen ist wichtig & da hat sich der Kursus schon gelohnt. Man braucht es immermal in einer Partie. Der Ton hakte ab & zu mal, aber so schlimm war das nicht. Man hat alles gut verstehen können.

  • Ich hoffe auch, es war nur diese Votingrunde gemeint. Er wird hoffentlich nicht beleidigt sein wegen der Notationskritik. Das war von niemandem böse gemeint. Wir haben hier aber Teilnehmer dazwischen die noch Notationsprobleme haben. Da verwirrt es dann etwas, - was aber bei alten Hasen natürlich nicht mehr der Fall ist. Mehr wurde damit auch nicht versucht mal zu erwähnen. Es war keinesfalls ein persönlicher Angriff gewesen!

  • Nervig

    Poffi - - Fragen, Kommentare, Verbesserungsvorschläge

    Beitrag

    Hallo Wenn es bei verschiedenen Geräten unterschiedliche Bedienungen gibt, dann gebe ich da 100%ig recht! Das fiel mir nie auf weil ich ja immer nur den Laptop benutze. Man geht davon natürlich aus daß die Seitenbedienung synchronisiert ist, also bei jedem Gerät identisch funktioniert. Sollte es nicht so sein wäre eine Synchronisation natürlich wünschenswert. Dann hilft solch ein Artikel natürlich auch um den Makel aufzuzeigen. Nur was bekannt ist kann auch repariert werden!

  • Da hat dangerzone recht. Das fiel mir selber nichtmal auf weil (für mich) klar ist wer am Zug ist. Aber wenn jemand in der Notation noch etwas unsicher ist kann es durchaus etwas verwirren. Ist Schwarz am Zug kommt nach der Zugnummer erst ein Platzhalter, danach der Zug. Das kann sein 15. ... Sg3xe4 oder auch 15. - Sg3xe4 Steht aber 15. Sg3xe4 zieht Weiß diesen Zug. Das meint dangerzone damit völlig korrekt.

  • Guten Tag Diesmal war die Abstimmung sehr spannend. Am Ende setzte sich der Zug 33. ... Db3xc4 durch. Sein Gegenzug lautet 34. Te1xe4 . Der Kasten mußte wieder komplett umdenken. Er rechnete mit dem Turmzug & nicht mit der Dame. Ich bin mal gespannt wie das nun weiter gehen wird. Die neue Abstimmung läuft nun bis zum Sonntag dem 12.8.2018 um 18.00 Uhr. Vielleicht wird die neue Abstimmung ja genauso spannend wie es die letzte gewesen war. Allen Teilnehmern viel Freude wünscht der Poffi.

  • GP3 ist blockiert!

    Poffi - - Technische Probleme

    Beitrag

    Jetzt läuft es wieder. Es mußte nur dieses Patt gelöscht werden. Dann ist sofort wieder alles frei. Von wem die Stellung stammt & wer es einreichte ist dabei egal. Es blockiert IMMER. Darum wäre eine Patt-Zulassungssperre sehr wünschenswert. Dann KANN niemand sowas einreichen & dadurch wieder die Warteschlange auf Eis legen. Ist auch für den Boß angenehmer da er dann nie mehr diese Sache reparieren muß. Das nennt man dann eine win - win Situation weil beide Seiten Vorteile dadurch haben.