Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 95.

  • Vor ein paar Jahren war in Deutschland freies WLAN praktisch unmöglich, da die Anbieter (nicht die Täter) für möglichen Missbrauch haften mussten. Das war insgesamt rückschrittlich und schädlich. Das jetzige Verfahren erinnert daran. Vielleicht wollten die "Väter" der Urheberrrechtsreform Google und Youtube einschränken, aber im Endeffekt profitieren diese davon und für viele kleinere Seiten ist es wieder schädlich. Vielleicht als Zwischenlösung doch ein Forum ohne Bilder, oder nur mit eigenen F…

  • Hier ist eine Idee für eine vernünftige Antwort. Mein Gegner hat mich total überspielt. Er hat eine Dame, ich nur eine Leichtfigur und Bauern. Klarer Gewinn für ihn. Am Ende wird er jedoch abgelenkt und stellt seine Dame ein. Offensichtlich sollte sie woanders hin. Ich schlag sie, werd' mir der Ablenkung bewusst und bin mal außerordentlich fair, weil es wirklich an der Ablenkung lag, und gebe auf.- Toll, nicht?

  • Zitat von PeterHerzberg: „Demonstrationen egal in welchen Sinn müssen immer bei der zuständigen Behörde angemeldet sein. “ Spontandemonstrationen müssen in Deutschland nicht angemeldet sein. So weit ich weiß, hat sie ihre Demo mindestens zu Anfang fast alleine gemacht.

  • Zitat von micha6: „Lieber Horst Weisst du eigentlich wer diese Greta ist? Ihre Schwester hat dafür gesorgt dass ein Flugzeug Not landen musste weil ein wegen mehrfacher Vergewaltigung und Totschlag angeklagter Flüchtling der schon im Flieger war und abgeschoben werden sollte. 290 Euro musste sie wegen dieser mehr als kriminellen Handlung an die schwedische Staatskasse zahlen. Das was sie und ihre Greta macht ist ein abgemachte Sache zwischen wen auch immer. Zum Teufel mit GRETA “ Hi Micha, das F…

  • Das Gänseblümchen Ein Gänseblümchen liebte sehr ein andres gegenüber drum sprach's: "Ich schicke mit 'nem Gruß Dir eine Biene 'rüber". Da sprach das andre: "Du weißt, ich liebe Dich minder, doch mit der Biene, das lass sein, sonst kriegen wir noch Kinder." Heinz Erhardt

  • Alter und neuer Blitz-Weltmeister 2018 ist: Magnus Carlsen. Er erzielte 17 Punkte aus 21 Partien, damit einen Punkt mehr als im letzten Jahr und blieb hierbei als einziger ungeschlagen. Der Endstand: 1. Carlsen 17 2. Duda 16,5 3. Nakamura 14,5 4.-7. Aronian, Svidler, Nepomniachtchi, Karjakin 14 Bester deutscher Teilnehmer war Daniel Fridman mit 12 Punkten und Rang 45. Neue Blitz-Weltmeisterin 2018 ist: Kateryna Lagno Sie erzielte 13,5 Punkte aus 17 Runden und blieb bei den Damen als einzige unge…

  • Die Blitz-Weltmeisterschaft hat 202 Teilnehmer, bei den Damen 125 Teilnehmerinnen. Gespielt werden 21 Runden bzw. 17 Runden nach Schweizer System. Zeit: 3 Min. plus 2 Sek. Inkrement. Zwischenstand nach dem 1. Tag mit 12 Runden: 1.-2.: Carlsen, Artemiev 9,5 Punkte, 3.-7.: Andreikin, Nepomniachthi, Svider, Duda, Giri je 9 Punkte. Vom Ergebnis her lief es heute also besser für Carlsen als bei der Schnellschach-WM, er hatte keine Verlustpartie. Gegen Andreikin (remis) war es aber knapp; Andreikin ve…

  • Die Schnellschach-WM blieb spannend bis zur letzten Runde mit den Spitzenpaarungen Nakamura - Carlsen, Mamedyarov - Dubov, Karjakin - Artemiev, aus denen jeweils mindestens ein Spieler ins Tiebreak um den 1. Platz hätte kommen können. Diese Partien endeten alle remis, und der Endstand lautet: 1. Dubov 11 Punkte aus 15 Partien, 2. Mamedyarov, 3. Nakamura, 4. Artemiev, 5. Carlsen je 10,5 Punkte, Reihenfolge nach "Tournament performance rating". Neuer Schnellschach-Weltmeister 2018 ist also *Danil …

  • Auch am Ende des 2. Tages, nach Runde 10, ist noch alles offen. Den 1. Platz mit 7,5 Punkten teilen sich nun sogar sieben Spieler: Nepomniachtchi, Andreikin, Wang, Yu, Artemiev, Dubov und Matlakov. Carlsen verlor wieder 1x, gewann 4x und folgt also mit 7 Punkten, ebenso wie Anand und 8 weitere Teilnehmer. Nakamura hat 6,5 Punkte. Deutsche Teilnehmer: Daniel Fridman 6, Falko Bindrich 5, Jens Hirneise 4, Tobias Hirneise 3,5, Henrik Teske 3 Punkte. Bei den Damen führt Wenjun Ju weiterhin mit 7 Punk…

  • Der Endstand am 1. Tag lässt noch vieles offen. Es führen Firouzja, Nepomniachtchi und Andreikin mit je 4,5 Punkten aus 5 Partien, vor 15 Spielern mit 4 Punkten und vor z.B. Anand (Titelverteidiger) und Nakamura mit 3,5 Punkten und Carlsen mit 3 Punkten. Morgen und übermorgen folgen noch jeweils 5 Runden. Die Blitz-WM findet am Samstag und Sonntag statt. Bei den Damen führt die Weltmeisterin Wenjun Ju mit 4 Punkten aus 4 Runden.

  • Sensation in der FIDE Schnellschach-WM, dessen Spiele heute begannen: Magnus Carlsen verliert seine ersten beiden Partien, gegen GM Adam Tukhaev (Schnellschach-Elo 2556) und IM Shamsiddin Vokhidov (2304). Letztere Partie begann Magnus (Weiß) mit 1. e4 e5 2. Dh5, und Magnus übersah später einen einfachen Damenfang. Gespielt wird nach Schweizer System mit 206 Teilnehmern, bei den Damen 125 Teilnehmerinnen. LIve-Übertragung mit Kommentierung z.B. unter chess24.com/en/watch/live-tour…d-championship-…

  • Nr.1

    Manni5 - - Fragen, Kommentare, Verbesserungsvorschläge

    Beitrag

    Wir haben uns mal unterhalten. Er ist kein GM, der hier Spaß haben wollte oder will. IM auch nicht wenn ich mich recht erinnere. Aber meiner Meinung nach hat er das Zeug zum IM. Aber das ist noch ein Weg mit viel Arbeit.

  • Nr.1

    Manni5 - - Fragen, Kommentare, Verbesserungsvorschläge

    Beitrag

    Horsewithnoname war in Bullet wahnsinnig gut, hier in der Schacharena eine Klasse für sich. Im echten Normalschach wäre über 2500 Elo GM-Niveau.

  • Nun gibt es eine offizielle Publikation in der Zeitschrift "Science" über die Grundlagen und Ergebnisse von AlphaZero: science.sciencemag.org/content/sci/362/6419/1140.full.pdf "Science" gehört mit "Nature" zu den beiden bedeutendsten wissenschaftlichen Zeitschriften. Vorher waren die Ergebnisse nur im "ArXiV" publiziert worden (siehe Post 1), in dem jeder etwas zur schnellen Publikation einstellen kann, ohne dass es begutachtet wird. Eine amüsantes kurzes Video über einen Besuch von IM Anna Rud…

  • Die Schnellschach- und Blitz-Weltmeisterschaft 2018 findet vom 25.-31. Dezember 2018 in St. Petersburg, Russland statt. Der Austragungsort der letzten WM war Riad, Saudi-Arabien, zur selben Zeit. forum-schacharena.de/board/ind…di-arabien/#sitemap_board Die FIDE hatte einen 3 Jahres-Vertrag mit Saudi-Arabien. Aber im letzten Jahr hatten Spieler aus Israel und Katar keine Visa bekommen. Magnus Carlsen hatte angekündigt, nur zu spielen, wenn alle qualifizierten Spieler teilnehmen können. Ein sehr w…

  • Zitat von e4e5f4exf4: „Wenn du Vo auch noch weggeputzt hast lieber Manni5, dann hast du dir zu den 15 Litern und den 10 Litern noch 12,25 Liter einverleibt. Wer es noch mathematischer liebt: Vo = Wurzel(15000*10000). Dahinter steckt natürlich wieder der olle Pythagoras und einige Umformungen mit Hilfe der Formel des Kugelvolumens. “ Nachdem Schachmalanders mich vor ein paar Tagen im Blitzen weggeputzt hat, musste ich mich an den Kuchen halten. Stimmt, lieber e4e5, schon erstaunlich, dass nach so…

  • Gast 0815 kann ich nur zustimmen. Tolle Probleme, vielen Dank an Schachmalanders! Von wem ist die Studie mit den Springer-Unterverwandlungen? Kannst Du das noch irgendwie hinzufügen? Und die Kuchen sind natürlich auch sehr lecker, e2 ...! Hmmm ...

  • Märchenfee feiert Gebutstag

    Manni5 - - Grüße, Lob, Tadel

    Beitrag

    Herzlichen Glückwunsch, liebe Fee, beste Gesundheit, schöne Erlebnisse im kommenden Jahr mit Familie, Freunden, Kollegen ... und uns hier! Lieben Gruß Manni

  • Offenbar sind Fabiano Caruana und Magnus Carlsen zur Zeit im Normalschach gleich gut: 1. Beide haben fast dieselbe Elozahl. Diese beruht auf vielen Kämpfen mit diversen Gegnern. 2. Der direkte Vergleich ging hochklassig 6 : 6 aus, mit 12 Remis. Die wenigen und geringen Fehler in den Partien glichen sich 12x aus. Caruana hat sich offenbar in letzter Zeit sehr gesteigert. Wenn (!) es ihm gelingt, dies beizubehalten, dürfte er der beste Schachspieler der Welt werden -- nach Elobewertung, d.h. Turni…

  • Mohnblume feiert

    Manni5 - - Grüße, Lob, Tadel

    Beitrag

    Spät, aber noch heute, und das meiste vom Jahr kommt ja eh' noch ... herzlichen Glückwunsch, beste Gesundheit, tolle Treffen mit Familie, Freunden ... und uns hier von der Schacharena! Manni