Blitzelo zu hoch

  • Blitzelo zu hoch

    Als fast reiner EMail Spieler (Normal und C-960) habe ich mich testweise einmal im 5 Minuten Blitz versucht. Eigentlich habe ich dies als Training angesehen um künftig schneller zu werden, da ich ein ausgesprochen langsamer Spieler bin.
    Das Resultat war ernüchternd. Sieg gegen einen 1424er und Niederlage gegen einen 1423er.
    Seit diesem Zeitpunkt stehen in meinem Blitzelo sagenhafte 1984 Elonen. (Aus zwei Partien) Diese ELO Zahl ist somit höher als alle meiner andern ELO Zahlen. EMail, Live, C-960)
    Mit dieser Fantasiezahl werde ich sicher nie an einem Blitzturnier teilnehmen.
    Gruss Rohb

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Rohb ()

  • Hallo @Rohb ,

    hattest Du das gelesen ?


    Webmaster schrieb:

    Guten Abend

    nun werden die korrekten Elozahlen sowohl in der Partieausschreibung, als auch in der Anzeige rechts neben dem Brett ausgegeben.

    zu jeder Blitzpartie wird also die aktuelle Blitz-Elo (und nicht mehr die Arena-Elo) angezeigt.
    zu jeder Live-Partie die aktuelle Live-Elo & analog dazu auch die E-Mail-Elo



    Wenn ein User noch keine untergeordnete Elo (z.B. keine Blitz-Elo) hat, wird die Arena-Elo als erste Näherung herangezogen.
    (Genau aus diesem Grund kann auch nicht auf die Arena-Elo verzichtet werden)

    Der Ausgangs-/Initialwert (wenn in der Sparte noch 0 Partien vorhanden sind) wird also von der Arena-ELO genommen.
    So gesehen, dürfte der Wert so gewollt / richtig sein.


    Gruß
    dangerzone
  • @Rohb,

    Du bist mit Deiner arena-Elo von 1994 zu Deiner ersten Blitz-Partie angetreten und hast gewonnen. Also hast Du zu Deiner Blitz-Elo +1 Elo-Punkt erhalten.

    Zu Deiner zweiten Blitz-Partie bist Du also mit 1995 gestartet. Diese hast Du verloren, also auch -11 Elo-Pünktchen.

    Wenn Du jetzt öfter blitzt (es müssen ja keine Turniere sein), wird sich Deine Blitz-Elo Deiner (Blitz-) Spielstärke anpassen.

    dmtom