Ankündigung Interaktives Training auf Youtube (vorher mit Teamviewer)

    • Interaktives Training auf Youtube (vorher mit Teamviewer)

      .
      .
      .
      .
      .
      .

      Nachdem der Test erfolgreich verlief (siehe Forum: Interaktives Training 10.8.) biete ich nun regelmäßig ein interaktives Training an, bei dem mich der Webmaster bezüglich der Technik unterstützen wird. Vielen Dank!
      Hier die Fakten auf einen Blick:



      Termin:
      jeder letzte Freitag im Monat (Achtung: Termin am 31.8. wird verschoben !)
      Zeit: Beginn 18:30 Uhr
      Dauer: mindestens 45 Minuten, auf jeden Fall kann man das Blitzmaster um 20 Uhr mitspielen
      Thema: wird rechtzeitig bekannt gegeben
      Voraussetzung: Teamviewer 13 (Download kostenfrei)
      Kosten: 2 Euro pro Sitzung, Premiummitglieder zahlen nur 1 Euro
      Bezahlung: per PN erhält man die Kontoverbindung, eine Zahlung pro Halbjahr erscheint mir ausreichend
      Leistung: individuelles Training durch die Möglichkeit des chattens, man erhält auf Wunsch das Video und das Übungsmaterial per E-Mail
      Teilnehmerzahl: 4 bis 7 (gilt zunächst für das erste Video)
      Ergänzung: das Video wird (bei guter Qualität) zeitversetzt auf Youtube zu sehen sein

      Ich freue mich auf interessante Trainingssitzungen. Für Fragen stehen der Webmaster (insbesondere bei Fragen zur Technik) und ich gerne zur Verfügung.
      Springer hüpf!
      Upquark

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Upquark ()

    • Upquark schrieb:

      Es wäre schön, Kommentare zum Livetraining am 9.10. zu bekommen. Das Training kam offenbar sehr gut an, aber es waren nur recht wenige Schacharena-User online. Lag es an der Zeit, dem Tag... ?
      Das nächste Live-Training wird vielleicht schon in der nächsten Woche stattfinden !
      Ich freue mich schon darauf !
      Upquark

      Klappern gehört zum Handwerk,
      zu wenig Werbung würde ich da einfach mal sagen...^^

      Vlt. würde eine automatisierte Info im Chat,
      die so alle 15 min eingespielt wird - etwa zwei Stunden vor Beginn,
      diverse User auf das Training aufmerksam machen...?!
      "Unterschätze nie die Macht dummer Leute, die einer Meinung sind"
      (Kurt Tucholsky)
    • Hallo,

      erstmal ein Dankeschön für die Arbeit, die ihr Euch macht.

      Ich für meinen Teil war mir nicht sicher, ob man als (nicht gemeldeter User) auch aktiv daran teilnehmen konnte.
      Da ja teilweise bis zu 30 User online waren, wird es vielleicht auch anderen so ergangen sein.

      @Tatortreiniger, die Werbung war und ist auffällig vorhanden, dies würde ich im MC nicht aggressiver machen.
      Da dort auch darüber gesprochen wurde, lag es m. M. nicht daran.

      Den dort geäußerten, abfälligen Kommentar eines Users "...so ein Quark..." , fand ich voll daneben. :thumbdown:

      Lasst Euch nicht entmutigen.Aber unter dem hohen Zeitaufwand, sollte auch nicht das "Tagesgeschäft" vom Webbi leiden.

      Gruß
      dangerzone
    • Vielen Dank für die Rückmeldungen !
      Das Einrichten und Überprüfen der Technik hat dem Webmaster in der Tat einige Stunden Arbeit bereitet. Vielen Dank ! Diese Arbeit ist jetzt aber getan und die Früchte der Arbeit werden hoffentlich weitere, von den Usern (Schacharena und Youtube) wohlwollend aufgenommenen Lernvideos sein.
      Mit "Likes", netten Kommentaren und demnächst eventuell auch Spenden (wurde von einem User geradezu gefordert !) könnt ihr die Wertschätzung gerne zum Ausdruck bringen.
      Ich werde dem Webmaster Freitag ab ca. 19 Uhr als neuen Termin vorschlagen. dann kann ich das anschließende Blitzturnier im Internet erwähnen und ein wenig - verdiente - Werbung für die Schacharena machen.
      Upquark
    • 19. Oktober
      Moin, der Freitag zwischen 19:00 Uhr - 22:00 Uhr,
      ist für mich der denkbar schlechteste Termin überhaupt ...^^

      Eine Teilnahme ist auch heute nicht möglich, besser wäre entweder Samstag oder Sonntag.

      Also Leute, viel Spaß zusammen. :)
      Ich werde mich mit der Aufzeichnung begnügen. :)
      "Unterschätze nie die Macht dummer Leute, die einer Meinung sind"
      (Kurt Tucholsky)
    • Am nächsten Sonnabend geht es mit dem interaktiven Training weiter, die Ankündigung unter Top Arena News wird in Kürze erfolgen. Diesmal geht es nochmals um einfache Mattaufgaben und es wird einen Buchpreis für einen Schacharena-User zu gewinnen geben. Um das Training abwechslungsreicher zu machen, bitte ich um möglichst konkrete Vorschläge für andere Inhalte. Einfache Bauernendspiele habe ich bereits vorbereitet.
      In diesem Zusammenhang erinnere ich an mein Angebot, eigene Partien einzureichen, die ich analysiere. Das Angebot wurde damals vereinzelt angenommen, nunmehr wäre die Analyse live und man kann direkt Fragen stellen - wie auch die anderen Live-Zuschauer. Es ist also fast wie ein reales Training! Auf Grund des Arbeitsaufwandes bleibt es bei einer kleinen Aufwandsentschädigung von 5 Euro für eine rund einstündige Analyse.
      Das Live-Training ist zwar für Spieler bis ca. 1500 ausgelegt, aber - siehe letztes Mal - es können auch deutlich stärkere Spieler daran Gefallen finden.
      Bis Sonnabend !
      Upquark
    • Hallöchen zusammen,

      Dankeschön für die spannende Stunde. :)

      Ich möchte nochmal auf die große Zeitverzögerung hinweisen.Zwischen dem Senden und dem Erscheinen des gesendeten Textes im Fenster (Screen Youtube, also als es bei Euch sichtbar wurde) vergingen immer ca. 10-15 Sekunden. Nicht nur 4 Sekunden.

      Vielleicht lag ja auch bei Emilia ein solches Problem vor?

      Gruß
      dangerzone