Caro-Kann: 3.Sc3 dxe4 4.Sxe4 Sf6 6.Sxf6+ exf6 ("ef-Caro-Kann")

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Caro-Kann: 3.Sc3 dxe4 4.Sxe4 Sf6 6.Sxf6+ exf6 ("ef-Caro-Kann")

      Mit einer Elo-Zahl von 2717 ist der junge indische Großmeister Vidit Gujrathi im Moment die Nummer 32 der Welt. Seine Lieblingseröffnung ist die Caro-Kann Verteidigung. Und in einem kurzen Video zeigt er jetzt, wie Schwarz solide und sicher gegen 1.e4 c6 2.d4 d5 3.Sc3 spielen und punkten kann: de.chessbase.com/post/vidit-em…fuer-schwarz-im-caro-kann

      Das Wiedernehmen auf f6 mit dem e-Bauern galt lange Zeit als verpönt, hat aber in den letzten Jahren ein Revival erlebt. In einem 4-minütigen Video erläutert Vidit die Grundideen des "ef-Caro-Kann". Nach dem Ansehen des Videos kann man sein neu erworbenes Wissen beim Spiel gegen Fritz auf verschiedenen Spielstärkeleveln (ebenfalls auf der verlinkten Seite) ausprobieren.
    • Der amerikanische GM Awonder Liang zeigte heute bei der US-Juniorenmeisterschaft, daß die schwarze Bauernformation nach 5.-exf6 nicht nur einen guten Schutz für den kurz rochierten schwarzen König darstellt, sondern auch Angriffschancen durch einen möglichen Bauernsturm gegen den weißen König bereithält:

      Burke, John M (2562) - Liang, Awonder (2592)
      U.S. Junior Championship, 4. Runde, 14.7.2019



      The post was edited 2 times, last by Schroeder ().

    • Nicht nur Awonder Liang, sondern auch andere amerikanische Junioren haben eine Vorliebe für das aggressive ef-Caro-Kann. Das wußte auch Niclas Huschenbeth, als er in der dritten Runde des riesenstark besetzten "Grand Swiss" auf der Isle of Man auf Jeffery Xiong traf. Es ergab sich ein spannendes eröffnungstheoretisches Duell und ein taktischer Schlagabtausch, der schließlich in einem Remis endete:


      GM Huschenbeth, Niclas (2624) - GM Xiong, Jeffery (2708)
      FIDE Chess.com Grand Swiss, Douglas, 3. Runde, 12.10.2019



      Noch sind 5 Runden auf der Isle of Man zu spielen. Aber heute ist ein Ruhetag, und den hat Niclas genutzt, um ein Video zu der Partie gegen Jeffery Xiong zu machen: