Probleme reCaptcha mit Firefox

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • Probleme reCaptcha mit Firefox

    Hallo @Webmaster,
    kann es sein, dass in den letzten 30 Minuten eine Änderung der Forumsoftware erfolgt ist? Unter FF wird nur noch der Schriftzug zum reCaptcha angezeigt, aber keine Bilder oder ähnliches. Unter IE funktioniert es noch teilweise, aber einige Bilder werden dort nicht akzeptiert.

    Man kommt nicht mehr problemlos ins Forum.
  • Ich habe auch auf meinem zweiten PC (FF 70.0.0) dieselben Probleme wie auf dem erstgenannten (FF 70.0.1) und habe mir jetzt probeweise mal Opera neu installiert. Damit funktioniert es, so dass die Captcha-Bilder anzeigt werden.

    Die ReCaptcha Funktion ist doch aber bislang nicht aktiv gewesen, oder?
    Ist diese Funktion zwingend an Google angebunden?
  • Bei unverhältnismäßig häufigen Anfragen einer (deiner z.B.) IP Adresse an gewisse Webseiten,
    soll angeblich dann aus Sicherheitsgründen dieses reCaptcha "anspringen", um Bots rauszufiltern.

    Da hilft offenbar tatsächlich das trennen des Routers vom Netz (für ca. 45 Sekunden),
    so das beim erneuten Verbinden, dann eine andere IP Adresse vergeben wird und somit alles bei Null beginnt.

    Ich habe das Problem nicht, da ich den Router immer zwischendrin vom Strometz trenne,
    weil ich entweder nicht permanent zu Hause bin, oder andere Sachen erledige
    und da muss der router ja nicht sinnlos Strom "fressen"
    Nachts ist bei mir der Router ohnehin vom Stromnetz getrennt
    "Unterschätze nie die Macht dummer Leute, die einer Meinung sind"
    (Kurt Tucholsky)
  • New

    Nach dem jetzt mehrere Tage Ruhe war, trat eben wieder der Effekt auf, dass plötzlich ein reCaptcha verlangt wird.
    Ohne groß rumzuprobieren habe ich das heute gleich getan:

    Router stromlos machen, warten , Neustart von Router + PC machen

    und es klappt wieder ohne Zusatzabfrage!

    Ich melde mich mehrmals am Tag im Forum ab/an.Es scheint tatsächlich ein Zusammenhang dazu zu bestehen. Mein Verhalten hat sich diesbezüglich aber nicht verändert. Vielleicht ist ein "Zähler" niedriger als früher eingestellt, um vermeintliche Bot's eher rausfiltern?

    Auf der Woltlab Homepage bzw. dessen Forum habe ich gelesen, dass die reCaptcha Funktion oft zur Verärgerung der User führt und das eigentliche Ziel der Abfrage, nicht immer erreicht wird.

    Gruß
    dangerzone
  • New

    Wenn du den Ccleaner nutzt, dann kannst du dort einstellen, welche Cockies du behalten möchtest.

    Die Webseiten, die du sehr häufig nutzt und die Vertrauenswürdig sind, deren Cockies behältst du der
    Einfachheit eben, so musst du dich nicht immer neu einloggen
    und kannst bei Bedarf - hier die Arena - nur aufrufen und kannst sofort loslegen.

    Vieleicht hast du so mehr Ruhe.

    Man kann auch, z.B. den Firefox
    unter
    1) "Hilfe" (oben Reiter)
    2) "Information zur Fehlerbehebung"
    3) "Firefox bereinigen"

    in seinen "Auslieferungszustand" zurückversetzen, das behebt so manches Problem beim Firefox.

    Lediglich die Addons musst du frisch installieren, sowie die Konfiguration des Browsers muss man erneuern.
    die gespeicherten Passwörter bleiben aber erhalten.

    Das ist nicht weiter schwierig und sollte in 10 min erledigt sein.

    Hier ein link, wie du Cockies bestimmter Webseiten speichern kannst und andere, die du nicht haben willst in die Liste verschiebst, wo alle nicht gewollten Cockies dann gelöscht werden können.

    Es geht im link direkt ab Minute 11.27 dann dort los,
    wo man die Cockies in die rechte Liste verschieben kann,
    die man behalten will.

    Den Router sollte man aber trotzdem immer mal wieder vom Netz trennen, wenn man seine Ruhe haben will.




    "Unterschätze nie die Macht dummer Leute, die einer Meinung sind"
    (Kurt Tucholsky)
  • New

    Dieses reCaptcha ist ja nicht da, um dich zu ärgern @dangerzone

    Es ist ein Sicherheitsmerkmal, dass im Zeitalter von Bots und Zombie-Rechnern notwendig geworden ist. Damit können übrigens nicht nur Hackerangriffe (brute force attack), sondern auch Serverüberlastungen (z.B. 100 Suchanfragen in 1 sek) verhindert werden.

    Aus diesem Grund will mein Server wissen, ob wirklich ein Mensch am PC sitzt. Warum gibst du dann nicht einfach die 3 Zahlen und/oder Buchstaben ein?

    Dein eigentliches Problem ist dieses AddOn, welches die reCaptcha-Frage wieder automatisch beantworten will. Da beißt sich die Katze in den Schwanz...

    Ich würde dieses AddOn wegschmeißen.. Stattdessen das Anmelde-Cookies nicht ständig löschen (z.B. Ausnahmeregel)
    Bei mir und anderen Fragt er ja fast nie nach diesem reCaptcha


    Gruß Stefan

    p.s. ein Forum-Update wurde neulich eingespielt
  • New

    dangerzone wrote:

    Webmaster wrote:

    Warum gibst du dann nicht einfach die 3 Zahlen und/oder Buchstaben ein?
    Würde ich ja gerne, aber es ist nicht möglich, siehe Post 5. Es erscheint keine Eingabemaske bei FF.


    _________________


    Dankeschön Tatort,
    dass Du Dir für mich Gedanken gemacht hast.

    Gruß
    dangerzone

    (der weder Cookies noch Passwörter speichert)


    ....immer gern Danger....^^

    Damals als Neuling, habe ich immer bei Problemen einfach im Netz recherchiert,
    in einschlägigen Foren nach Tipps gesucht, auf YouTube mir Anleitungen angeschaut,
    habe das ein oder andere ausprobiert, wie man den FF und den Rechner
    optimiert und konfiguriert und habe jetzt ein gut funktionierendes System.

    Wobei ich in Bälde dann nur noch mit Xubuntu im Netz unterwegs bin, denn Win 7 wird in wenigen Wochen nicht mehr supportet und Win 10 nutze ich definitiv nicht.

    ----------------------------------------------
    Eingabemaske
    Das funktioniert schon, schalte doch einfach mal deine Addons für diesen Vorgang ab,
    dann sollte es problemlos gehen und die Maske auftauchen.

    Oder wie auch der Webmaster schon schrieb, mach eine Ausnahme und speichere/behalte
    das Cockie der Arena und schon hast du Ruhe.

    Aber wenn man sämtlichen Tipps grundsätzlich misstraut, dann muss man auftauchende Probleme wohl hinnehmen, aber dann erschließt sich auch das Nachfragen hier im Forum nicht.

    Ich habe als Addons:
    "noscript", "Adguard Werbeblocker", "Disconnect", "https Everywhere" installiert.

    Ein reCAPCHA hatte ich jedoch noch nie.

    Einige würden jetzt monieren, dass es auch User gibt, die den Router am Netz lassen müssen,
    weil das Telefon mit am Router hängt.

    Aber mal ehrlich, wer hat heutzutage noch ein stationäres Telefon....?!

    Alte Menschen, die mit einem Handy absolut nicht zurechtkommen mal ausgenommen
    und den Router kann man trotzdem ab und zu mal vom Netz trennen. :)
    "Unterschätze nie die Macht dummer Leute, die einer Meinung sind"
    (Kurt Tucholsky)
  • New

    dangerzone wrote:

    Tatortreiniger wrote:

    Ein reCAPCHA hatte ich jedoch noch nie.
    Hatte auch ich jahrelang nicht. Erst seit kurzem bei meinerseits 2 unveränderten Systemem (1x WIN 7/ 1x WIN 10 mit FF und ganzen 2 AddOns:
    NoScript und AdblockPlus).
    Beim nächsten reCaptcha werde ich dann mal versuchsweise den Werbeblocker deaktivieren.

    Der Werbeblocker AdblockPlus dürfte mit dem reCAPTCHA kaum was zu tun haben,
    hier ist nur NoScript zuständig, aber du wirst es ja dann selbst sehen....^^

    Da das reCAPTCHA zu Google gehört, brauchst du in NoScript eigentlich einfach nur alles rund um Google zuzulassen, das reicht im Grunde völlig.

    (außer Google Analytics.... das kannst du unter "Misstrauen" ablegen,
    dieser "Dienst" hat mit dem reCAPTCHA nix am Hut)

    ___________

    Eventuell solltest du auch mal den Firefox zurücksetzen,
    das hilft auch oft, diverse Probleme zu beseitigen.

    siehe link - Anleitung

    heise.de/tipps-tricks/Firefox-…nktioniert-s-3904506.html
    "Unterschätze nie die Macht dummer Leute, die einer Meinung sind"
    (Kurt Tucholsky)

    The post was edited 2 times, last by Tatortreiniger ().