Lösewettbewerb - 2022 ...

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Der aktuelle Punktestand nach 20 Aufgaben:
      (Punkte der letzten Aufgabe / erreichte Aufgabenpunkte / Gesamtpunkte)
      Matt64: (3 / 3 / 54 )
      Blindfisch: (3 / 0 / 7)
      Manni5: (3 / 0 / 35 )
      8x8: (3 / 3 / 35)
      Dunkles_Omen: (3 / 0 / 0)
      Herr_K: (3 / 0 / 0)
      Jubel_Jana: (3 / 0/ 0)
      ----------------------------------------------------

      Es gab zwei richtige Lösungen dieses mal. Ich muss bemerken, dass die Healay-Bahnung (Bristol-Thema) immer schwer zu erfassen ist.
      Es geht weiter ...

      Aufgabe 21
      S.S.Lewmann – Prawda – 1926

      Matt in zwei Zügen

      Lösung Aufgabe 21
      Schön wäre ganz schnell mit 1.Ld5+? matt zu setzen, aber 1...Lxg3! Es löst:
      1.Sa1! (droht 2.De2 matt)
      1...Sf4 2.Ld5 matt (thematische Verstellung),
      1...Tc4/Te4 2.Lc6/Le2
      matt.
      Dargestellt ist das Goethardt-Thema: Eine schwarze verteidigende Figur wird im Mattzug entfesselt, da sie soeben durch eine andere schwarze Figur in ihrer Wirkungslinie verstellt wurde.
      zusätzlich hier: fluchtfeldgebender Schlüssel

      Ich fahre jetzt demnächst in den Urlaub und werde mit den Aufgaben 22 + 23 wieder einen Doppelpack anbieten.
      Somit die Lösung von Aufgabe 21 bitte unbedingt bis Freitag, den 5.AUGUST zusenden!

      Viel Knobelfreude wünscht Coffins :saint:
      I <3 COFFINS

      The post was edited 1 time, last by Coffins ().

    • Der aktuelle Punktestand nach 21 Aufgaben:
      (Punkte der letzten Aufgabe / erreichte Aufgabenpunkte / Gesamtpunkte)
      Matt64: (2 / 2 / 56 )
      Blindfisch: (2 / 0 / 7)
      Manni5: (2 / 2 / 37 )
      8x8: (2 / 2 / 37)
      Dunkles_Omen: (2 / 0 / 0)
      Herr_K: (2 / 0 / 0)
      Jubel_Jana: (2 / 0/ 0)
      ----------------------------------------------------
      Achtung: Neben dem Schlüssel sollte definitiv auch die Drohung bzw. der Zugzwang angegeben sein. Bei einem Zweizüger müssen dann keine Varianten angegeben werden. Aber bitte wenigstens Drohung / Zugzwang!
      Ohne dass ich es erwähnt hatte, hat 8x8 dann noch ergänzt. Danke dafür! ... sonst wär's bei einem Punkt geblieben ... :P
      Betreff Blindfisch: Der SF Blindfisch ist hier nicht mehr angemeldet. Ich führe ihn bis Ende des Lösejahres 2022. Vllt. kehrt er ja noch mal unter neuem Nick zurück.

      Aufgabe 22
      Udo Degener - Märkische Oderzeitung - 1991


      Matt in zwei Zügen

      Lösung Aufgabe 22
      1...Se3 2.Dg7 matt
      1.La8! (droht 2.Lc3 matt)
      1...Se3 2.Db7 matt,
      1...Dd2 2.Dxd2
      matt.
      Gamage, Bahnung

      Aufgabe 23
      W. Hagemann - Volksfreund (Braunschweig) - 1925


      Matt in drei Zügen

      Lösung Aufgabe 23
      1.La4+/Lg6+? Txa4/Txg6!
      1.Sg4! (droht 2.Sxf6/La4/Lg6 matt)
      1...Thxg4 2.Th8+ Tg8 3.La4 matt,
      1...Tgxg4 2.Td1 (droht 3.Td8 matt) 2...Td4/Ld4 3.Lg6/La4
      matt.
      Plachutta auf g4, Nowotny auf d4

      Ich wünsche allen einen schönen August. Ich selbst bin jetzt im Urlaub und mal drei Wochen nicht zu Hause.
      Daher hier dieser tolle Doppelpack.
      Viel Freude beim Knobeln wünscht Coffins :saint:
      -----------

      Einsendeschluss ist dann Sonntag, der 28.August.
      I <3 COFFINS

      The post was edited 1 time, last by Coffins ().

    • Der aktuelle Punktestand nach 23 Aufgaben:
      (Punkte der letzten Aufgabe / erreichte Aufgabenpunkte / Gesamtpunkte)
      Matt64: (5 / 5 / 61 )
      Blindfisch: (5 / 0 / 7)
      Manni5: (5 / 5 / 42 )
      8x8: (5 / 5 / 42)
      Dunkles_Omen: (2 / 0 / 0)
      Herr_K: (2 / 0 / 0)
      Jubel_Jana: (2 / 0/ 0)
      ----------------------------------------------------

      Ich hoffe, dass Aufgaben 22 + 23 nicht zu schwer waren. Ich hoffe ja, dass wir mit ein paar leichten Aufgaben ein paar Löser gewinnen.
      Aber jetzt ein schon etwas kniffliger Dreizüger.

      Aufgabe 24
      Stanislav Trcala – Turnierproblem – 1898

      Matt in drei Zügen

      Lösung Aufgabe 24
      1.Dc5! (droht 2.Te3+ dxe3/Kf4 3.Dxe3/Dxd4 matt)
      1...Te6+ 2.Dxd5! Kxd5 3.Tc5 matt,
      1...Lg6 2.Dxd4+ Kxd4/Ke6 3.Lf6/Df6 matt,
      1...Th4 2.Dxc7+ Ke6/d6 3.Dd6/Dxd6 matt,
      1...Ke6 2.Te3+ dxe3 3.Dxe3
      matt.
      Dieses Schachproblem mit der opferfreudigen weissen Dame hat einzig SF Matt64 gelöst.
      War es denn so schwer? Dann: Sorry! :|

      Viel Freude jetzt beim Knobeln wünscht euch allen Coffins :saint:
      ----------------------------------------------------------------
      Bitte bis Freitag, den 9.September auflösen!
      I <3 COFFINS

      The post was edited 1 time, last by Coffins ().

    • Der aktuelle Punktestand nach 24 Aufgaben:
      (Punkte der letzten Aufgabe / erreichte Aufgabenpunkte / Gesamtpunkte)
      Matt64: (3 / 3 / 64 )
      Blindfisch: (3 / 0 / 7)
      Manni5: (3 / 0 / 42 )
      8x8: (3 / 0 / 42)
      Dunkles_Omen: (3 / 0 / 0)
      Herr_K: (3 / 0 / 0)
      Jubel_Jana: (3 / 0/ 0)
      ----------------------------------------------------

      Schachproblem Nr.24 mit der opferfreudigen weissen Dame hat einzig SF Matt64 gelöst.
      War es denn so schwer? Dann: Sorry!
      Ich hoffe sehr, die Motivation bleibt erhalten? :P

      Aufgabe 25
      Michail Marandjuk – JT W. Rudenko-60 – 1998 – Spezialpreis

      Matt in zwei Zügen

      Lösung Aufgabe 25
      1.Td5! (droht Txe5 matt)

      1…. Kxd5 2.Sc3 matt,

      1…. exd5 2.Sd6 matt,

      1…. exd4 2.Dxh1
      matt.
      Die Aufgabe ist hochthematisch verstrickt. Anhand der ukrainischen Sprache in kyrillischer Schrift gebe ich hier nur die Lösung an (welche jedoch einfach anmutet).

      Viel Freude beim Lösen wünscht euch Coffins :saint:
      --------------
      Bitte bis Montag, den 19.September einsenden!
      I <3 COFFINS

      The post was edited 1 time, last by Coffins ().

    • Der aktuelle Punktestand nach 25 Aufgaben:
      (Punkte der letzten Aufgabe / erreichte Aufgabenpunkte / Gesamtpunkte)
      Matt64: (2 / 2 / 66 )
      Blindfisch: (2 / 0 / 7)
      Manni5: (2 / 0 / 42 )
      8x8: (2 / 2 / 44)
      Dunkles_Omen: (2 / 0 / 0)
      Herr_K: (2 / 0 / 0)
      Jubel_Jana: (2 / 0/ 0)
      ----------------------------------------------------

      So, wir haben jetzt auch den richtigen Herbst. Vielleicht hat der eine oder der andere jetzt etwas mehr Musse, ein schönes Schachproblem zu knobeln. Für den folgenden Vierzüger in Aufgabe 26 sollten aber 10 Tage Lösezeit genügen, denke ich.

      Aufgabe 26
      Heinz Däubler – AAZ – 2003 – (Drilling: 3/3)

      Matt in vier Zügen


      Lösung Aufgabe 26

      1.Kb6! g2 2.Th6! g1-D 3.Te6 ~ 4.Td1 matt.
      Sowohl der erste als auch der zweite weisse Zug sind zu finden, denn es bedingt 2x Vorausschachschutz.


      Aufgtabe 26 ist als Drilling komponiert, mit drei leicht veränderten Diagrammstellungen, jedoch mit ein und demselben thematischen Inhalt. Ich habe mich für den dritten Drilling entschieden, für den es dann vier Punkte zu gewinnen gibt.


      Lösung bitte bis Sonnabend, den 1.Oktober einsenden. Wenn es Engpässe im Zeitfenster gibt, bitte unbedingt Bescheid geben!

      Viel Knobelfreude wünscht Coffins :saint:
      I <3 COFFINS

      The post was edited 1 time, last by Coffins ().

    • Der aktuelle Punktestand nach 26 Aufgaben:
      (Punkte der letzten Aufgabe / erreichte Aufgabenpunkte / Gesamtpunkte)
      Matt64: (4 / 4 / 70 )
      Blindfisch: (4 / 0 / 7)
      Manni5: (4 / 0 / 42 )
      8x8: (4 / 0 / 44)
      Dunkles_Omen: (4 / 0 / 0)
      Herr_K: (4 / 0 / 0)
      Jubel_Jana: (4 / 0/ 0)
      ----------------------------------------------------
      Momentan ist nur noch Matt64 als Löser aktiv. Wenn das jetzt so ist, dann ist das schade. Dann lasse ich den Lösewettbewerb gemütlich ausklingen. Zum neuen Jahrb habe ich ja im anderen Thread ein paar Neuigkeiten angesprochen. Jetzt viel Freude mit Aufgabe 27 ... :)


      Aufgabe 27
      Harald Dieffenbach - SCHACH - 1980 - 4.Preis


      Matt in zwei Zügen

      Lösung Aufgabe 27

      1.Sg4? Lg6!, 1.Sd1?,Sf1? Le1!, 1.Se6? Le7!, 1.Sef5? Lf2!, 1.Sd5? Sc6+!,
      1.Sgf5! (droht 2.Td4 matt)
      1...Lf6/Sb3,Sc6/Lxf5 2.Sg3/L(x)c6/Lxf5
      matt.
      Sehr sehr schönes Brennpunktspiel! Nach dem Schlüsselzug ist der agile schwarze Läufer auf h4 dann doch überfordert.

      Lösung bitte bis Donnerstag, den 13.Oktober einsenden. Danke!
      VG - Coffins :saint:
      I <3 COFFINS

      The post was edited 1 time, last by Coffins ().

    • Der aktuelle Punktestand nach 27 Aufgaben:
      (Punkte der letzten Aufgabe / erreichte Aufgabenpunkte / Gesamtpunkte)
      Matt64: (2 / 2 / 72 )
      Blindfisch: (2 / 0 / 7)
      Manni5: (2 / 0 / 42 )
      8x8: (2 / 0 / 44)
      Dunkles_Omen: (2 / 0 / 0)
      Herr_K: (2 / 0 / 0)
      Jubel_Jana: (2 / 0/ 0)
      Waldgeist: (0 / 0 / 3) >>> siehe Bemerkung <<<
      Andramoi: (2 / 0 / 2)
      ----------------------------------------------------
      Bemerkung: Ich begrüsse zwei neue Lösemitglieder. Beide haben sich auf dem Spieleserver angemeldet. Da sehe ich natürlich so gut wie nie rein. Der SF Waldgeist hatte da Aufgabe 20 korrekt gelöst und fristgerecht eingereicht. Diese drei Punkte hat er jetzt sicher.

      Jetzt geht der Lösewettbewerb in seine letzte Phase. Die Herbstferien haben begonnen, danach ist Zeitumstellung und dann ist bald Advent. Es folgen jetzt noch vier-fünf Aufgaben.

      Aufgabe 28
      Yeshayahu Blaustein – Shamat – XI/1968

      Matt in zwei Zügen

      Lösung Aufgabe 28
      1.La3? (droht 2.Tc5 matt) 1...Sb4!,
      1.Te5? (droht 2.Lb5 matt) 1...Ld5!,
      1.Th7! (droht 2.Tc7 matt)
      1...Sb4/Ld5 2.Tc5/Lb5 matt,
      1...Lxh7/Lf7 2.Lf7/Lxf7 matt,
      1...d3 2.Th4
      matt.
      Dombrovskis, Figurenopfer, Rückkehr,

      Da ich Ende Oktober Urlaub habe und weg fahre, bitte die Lösung bis Freitag, den 21.Oktober einsenden. Das sind jetzt sechs volle Tage Zeit für einen Zweizüger.

      Viel Knobelfreude wünscht euch Coffins :saint:
      I <3 COFFINS

      The post was edited 1 time, last by Coffins ().

    • Der aktuelle Punktestand nach 28 Aufgaben:
      (Punkte der letzten Aufgabe / erreichte Aufgabenpunkte / Gesamtpunkte)
      Matt64: (2 / 2 / 74 )
      Blindfisch: (2 / 0 / 7)
      Manni5: (2 / 0 / 42 )
      8x8: (2 / 0 / 44)
      Dunkles_Omen: (2 / 0 / 0)
      Herr_K: (2 / 0 / 0)
      Jubel_Jana: (2 / 0/ 0)
      Waldgeist: (2 / 2 / 5)
      Andramoi: (2 / 2 / 4)
      Alapin2: (2 / 2 / 2)
      ----------------------------------------------------

      Es freut mich, dass der Zuspruch hier für den Lösewettbewerb auch bei der Teilnahme angekommen ist. Mit Alapin2 ist ein weiterer dabei. Herzlich Willkommen!
      Jetzt kommt die einzige Studie für den Wettbewerb diesen Jahres. Ein Klassiker! Wer diese Studie kennt, hat fünf Punkte sicher.

      Aufgabe 29
      Samuel Isenegger – SSZ – 1949

      Remis (also Weiss zieht und hält Remis)

      Lösung Aufgabe 29
      1.b7! Tg1 so weit, so gut ... aber wie nun weiter?
      2.La2!! Dies verteidigt das Feld b1 und bietet Schutz vor dem drohenden Zwischenschach.
      2...Ta1 3.Kb4 Txa2 4.Kc3 Ta3+ 5.Kb2 Tb3+ 6.Ka1 Txb7 patt
      (3 Punkte),
      2...Tg4+ (3.Ka3 Tg3+ 4.Ka4 =), 3.Ka5 (3...Tg5+ 4.Ka4 =), 3...Tg2 4.Lb3!! Tg5+ Remis (2 Punkte).
      Der weisse Läufer hat zu Beginn und in der zweiten Variante einen starken Auftritt.
      Die Hauptvariante ist allerdings der Klassiker, wobei die zweite Variante mit dem Fallstrick 3...Tg2 seine absolute Berechtigung hat.
      Daher habe ich die Punktevergabe auch geteilt.
      Wenn es hierzu noch Fragen gibt, dann gern hier in diesem Thread:
      Diskussionen und smalltalk - Coffins' Schachprobleme und Lösewettbewerb ...


      Viel Freude beim Knobeln wünscht euch Coffins :saint:
      -----------
      Bitte bis Montag, den 31.OKTOBER auflösen! Danke ...
      I <3 COFFINS

      The post was edited 1 time, last by Coffins ().

    • Der aktuelle Punktestand nach 29 Aufgaben:
      (Punkte der letzten Aufgabe / erreichte Aufgabenpunkte / Gesamtpunkte)
      Matt64: (5 / 0 / 74 )
      Blindfisch: (5 / 0 / 7)
      Manni5: (5 / 0 / 42 )
      8x8: (5 / 0 / 44)
      Dunkles_Omen: (5 / 0 / 0)
      Herr_K: (5 / 0 / 0)
      Jubel_Jana: (5 / 0/ 0)
      Waldgeist: (5 / 0 / 5)
      Andramoi: (5 / 1 / 5)
      Alapin2: (5 / 0 / 2)
      ----------------------------------------------------

      Der SF Andramoi war der einzige, welcher diesen Studienklassiker angegangen ist. Auch wenn es ihm nicht geglückt ist, die Idee dahinter zu knacken, ein herzliches Dankeschön ... :)

      Jetzt kommt Aufgabe 30 mit einer bekannten Eckthematik, welche schon von P.A.Orlimont analysiert worden ist. Aufgabe 30 beinhaltet nun jedoch als neudeutsche Problemschule einen Hauptplan mit vorgelagertem Vorplan.

      Aufgabe 30
      Hans Vetter – Nationales Problemturnier – 1971 – 3. Preis

      Matt in vier Zügen

      Lösung Aufgabe 30
      1.Tf4? ergibt die Verteidigung 1...b5 und ist dann mit 2.Sc3+ Ka3 3.Sxb5+ Ka2 4.Sc3+ Ka3 5.Ta4 ein Matt in fünf Zügen.
      1.Sc3+? Ka3 2.De7?? scheitert an zwei Hindernissen, kehrt aber in der Lösung wieder. Es löst das rein logische
      1.Tf8!! (droht 2.Ta8+ L~ 3.TxL matt)
      1...Lxf8 2.e7 (droht 3.Sc3+ Ka3 4.exf8-D matt) 2...Lxe7 3.Sc3+ Ka3 4.Dxe7 matt,
      1...Dxb1 2.Ta8+ La3 3.Txa3+ Kxa3 4.Da5
      matt.

      Für diese, logisch zu durchdringende, Aufgabe lasse ich jetzt mal knapp zwei Wochen Zeit.
      Auflösung bitte bis Sonntag, den 13.NOVEMBER an mich!

      Viel Knobelfreude wünscht Coffins :saint:
      I <3 COFFINS

      The post was edited 4 times, last by Coffins ().

    • Sorry!
      Das Diagramm war falsch! Ich habe es erst jetzt soeben bemerkt: 7.NOV - 12:10Uhr.
      Matt64 hat eine Lösung eingesendet, welche mit der falschen diagrammstellung richtig wäre ... jedoch ist dann alles nebenlösig.

      ALSO: Auf das Feld b7 gehörte noch der schwarze Bauer. Dann ist es eindeutig nur mit einem Schlüssel lösbar.

      Ich lass' die Aufgabe jetzt noch bis einschliesslich Mittwoch, den 16.November offen.
      Bis dahin kann jetzt noch mal gelöst werden. Das sind jetzt noch mal 10 volle Tage.


      Sorry!!! - Coffins :saint:
      I <3 COFFINS

      The post was edited 2 times, last by Coffins ().

    • Der aktuelle Punktestand nach 30 Aufgaben:
      (Punkte der letzten Aufgabe / erreichte Aufgabenpunkte / Gesamtpunkte)
      Matt64: (4 / 4 / 78 )
      Blindfisch: (5 / 0 / 7)
      Manni5: (4 / 4 / 46 )
      8x8: (5 / 0 / 44)
      Dunkles_Omen: (5 / 0 / 0)
      Herr_K: (5 / 0 / 0)
      Jubel_Jana: (5 / 0/ 0)
      Waldgeist: (5 / 0 / 5)
      Andramoi: (4 / 3 / 8 )
      Alapin2: (5 / 0 / 2)
      ----------------------------------------------------

      Nachdem ich ja Aufgabe 30 zu Beginn falsch eingestellt hatte, haben sich dann noch mal drei SF mit richtigen Lösungen gemeldet. Vielen Dank!
      Jetzt gibt es die drittletzte Aufgabe für diesen Lösewettbewerb: Einen tollen Zweizüger!

      Aufgabe 31
      G. Baumgartner – Neue Zürcher Zeitung – 1963

      Matt in zwei Zügen

      Lösung Aufgabe 31

      1.Dd6! (droht 2.Tc4 matt)
      1...exd6/e6/e5 2.Lxg7/Lb7/Lf7 matt,
      1...Lxd5 2.Dxd5 matt,
      1...Sf4 2.Dxf4
      matt.
      Damenopfer und ein 3/4 Pickaninny


      Lösung bitte bis Donnerstag,den 24.NOVEMBER an mich senden. Danke! :saint:
      I <3 COFFINS

      The post was edited 3 times, last by Coffins ().

    • New

      Der aktuelle Punktestand nach 31 Aufgaben:
      (Punkte der letzten Aufgabe / erreichte Aufgabenpunkte / Gesamtpunkte)
      Matt64: (2 / 2 / 80 )
      Blindfisch: (2 / 0 / 7)
      Manni5: (2 / 0 / 46 )
      8x8: (2 / 0 / 44)
      Dunkles_Omen: (2 / 0 / 0)
      Herr_K: (2 / 0 / 0)
      Jubel_Jana: (2 / 0/ 0)
      Waldgeist: (2 / 0 / 5)
      Andramoi: (2 / 0 / 8 )
      Alapin2: (2 / 0 / 2)
      ----------------------------------------------------

      Vielen Dank für's Lösen. Schade, dass Andramoi daneben lag. Macht nichts! Jetzt gibt es noch zwei Aufgaben für diesen Wettbewerb mit insgesamt 5 Punkten.

      Aufgabe 32
      Samuel Loyd – Leipziger Illustrierte Zeitung – 1869

      Matt in drei Zügen

      Der Dreizüger ist nicht schwer. Eine Woche sollte genügen, dann hat man ein paar schöne Abende Zeit, etwas zu knobeln.
      Bitte bis MONTAG, den 5. DEZEMBER mit Lösungen an mich! :saint:
      I <3 COFFINS