Schachtreffen in Berlin 1. Juli (für die Ukraine)

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Schachtreffen in Berlin 1. Juli (für die Ukraine)

      Liebe Schachfreunde,
      am 1. Juli ist es wieder so weit. Am Tegeler Bülow-Gymnasium wird es eine weitere Schachveranstaltung geben. Die Planungen laufen bereits. Es wird wohl die Möglichkeit geben, im Simultan gegen einen Fide-Meister anzutreten. Haltet euch den Termin frei. Die Ausschreibung kommt so bald wie möglich.
      Euer UpQuark
    • Liebe Schachfreunde,
      es wird neben dem Simultan und ein Schnellschachturnier im Schweizer System geben. Außerdem werden rund 20 neuwertige Schachbücher gegen eine Spende für die Ukraine abgegeben. Wer sich vorab das eine oder andere Buch sichern möchte, weil er z. B. am 1. Juli nicht dabei sein wird, kann mich gerne per PN anschreiben. Ich schicke dann eine Liste der Bücher.
      Euer UpQuark
    • Liebe Schachfreunde,
      vermutlich gibt es heute Abend die Ausschreibung. Ihr solltet euch möglichst schnell anmelden, denn ich plane, diese Ausschreibung in gut einer Woche auf der Seite des Berliner Schachverbandes zu veröffentlichen. Und dann könnten die Plätze sehr schnell weg sein.
      Ich werde jede Anmeldung bestätigen, eventuell aber erst ab Mitte nächster Woche.
      Euer UpQuark
    • Liebe Schachfreunde,
      wir freuen uns, Euch zu einer weiteren Schachveranstaltung einladen zu können. Die Veranstaltung findet erneut im Tegeler Bülow-Gymnasium statt und wird von der Schachschule Gildemeister, Stefan Hammer (Webmaster der Schacharena) und mir organisiert. Der Gewinn wird zu Gunsten der Ukraine gespendet, vermutlich an ein Projekt in Reinickendorf (genauere Informationen vor Ort).

      Ablauf der Veranstaltung:
      Termin: Sonnabend, der 1. Juli 2023
      Ort: Bülow-Gymnasium, Tile-Brügge-Weg 63, 13505 Berlin
      10:00 Uhr Einlass (bis ca. 15 Uhr nur über den Hof)
      Neben der Veranstaltung im Schulgebäude, die sich hauptsächlich an Erwachsene richtet, gibt es eine Veranstaltung für Kinder (bis etwa Klasse 6) auf dem Schulhof. Letztere wird von der Schachschule Gildemeister organisiert.
      Auf dem Schulhof wird ab 12 Uhr gegrillt. Es gibt neben Fleisch auch Veganes und Vegetarisches – so lange der Vorrat reicht!
      Ebenso gibt es Kaffee und Kuchen sowie alkoholfreie Getränke.

      Das geplante Programm im Würfel (am Ende des Schulhofs, Erdgeschoss):

      11:00 Uhr – ca. 14:00 Uhr
      Simultanveranstaltung von Fidemeister Fabian Jahnz (Elo 2268) an 20 Brettern
      Ein Betrag von mindestens 2 Euro für die Teilnahme am Simultan zu Gunsten der Ukraine wird erbeten. Das Angebot richtet sich an Schachspieler ohne Elo-Zahl bzw. mit einer Elo-Zahl deutlich unter 2000.

      14:30 Uhr – 18:30 Uhr
      Schnellschachturnier (maximal 30 Teilnehmer, 7 Runden, Bedenkzeit 15 min)

      Es gibt kleine Sachpreise bei den beiden Veranstaltungen zu gewinnen. Beim Schnellschachturnier gibt es zusätzlich Urkunden. Der Webmaster hat darüber hinaus ein besonderes Angebot für User der Schacharena.
      Ferner wird es einen kleinen Bücherbasar mit neuwertigen Schachbüchern geben.

      Ein Kostenbeitrag für die Veranstaltung muss nicht entrichtet werden, Spenden für die Ukraine-Hilfe sind jedoch willkommen und werden gerne mit einem „Vergelts Caissa !“ entgegen genommen.
      Das Ende der Veranstaltung ist für etwa 19:00 Uhr vorgesehen.

      Eine Anmeldung für die Tuniere ist unbedingt erforderlich, diese kann zum Beispiel per E-Mail erfolgen (Michael-Beuster@t-online.de) oder über die Schacharena (PN oder Forum oder über webmaster@schacharena.de).
      Bzgl. des Kinderturniers ist eine Anmeldung unter der E-Mail-Adresse von Steve Gildemeister (schach.schule.gildemeister@gmail.com) erforderlich.

      Bitte meldet euch auch hier an, wenn ihr einfach nur dabei wollt.



      Wir freuen uns auf Euch !

      StevieLiebtKiwi, der Webmaster und Upquark

    • Es freut mich sehr, dass wieder so ein tolles Programm angeboten wird!
      Kommt gerne mit der ganzen Familie zu einem erlebnisreichen Tag
      am 1. Juli 2023 Bülow-Gymnasium, Tile-Brügge-Weg 63, 13505 Berlin vorbei!


      Mein Team und ich haben zahlreiche Spiel- und Unterhaltungsthemen für Jung und Alt.
      Ich persönlich freue mich auf jeden, der mich in meiner Merk-Challenge:
      "Ich packe meinen Koffer und packe ein...!" um 13 Uhr herausfordert. :)
      Ansonsten erwartet euch ein Wikinger-Schow-Kampf, Tischtennis, Kicker, Schach-Taktikaufgaben, u.v.m.


      Schlagt zu beim Kuchenbasar und solange der Vorrat reicht beim Grill!
      Jede(r) d. mich im Schach herausfordert, wird bestimmt auch sein Erfolgserlebnis bekommen ;)


      Anmeldungen für Familien:
      schach.schule.gildemeister@gmail.com - Meine Webseite: IMTraining.Online
    • Liebe Schachfreunde,
      eine Woche vor der Veranstaltung gibt es nur noch wenige freie Plätze. Nutzt die Chance zur Anmeldung, es ist aller Voraussicht nach die letzte große Schachveranstaltung am Bülow-Gymnasium !
      Ich freue mich, dass mindest zwei Teilnehmer aus der Ukraine dabei sein werden. Es gibt (zumindest !) kleinere Preise zu gewinnen, aber das sollte eher nebensächlich sein.
      Euer UpQuark
    • Und kurz vor Beginn der Veranstaltung legt der Webbi bzgl. der Preise noch was drauf:
      "Auch beim Schachtreffen in Berlin gibt es diese Preise, sowie Schacharena-Kugelschreiber und Schachbücher zu gewinnen.Man kann sich noch anmelden (webmaster@schacharena.de) "

      Der Wetterbericht ist auch gut, mehr geht nicht ! Es sind (leider) immer noch einige Plätze frei...
      Euer UpQuark
    • Der Betrag wird sich auf 240 Euro erhöhen, da noch ein Bücherverkauf ansteht. Leider habe ich noch keine weiteren Fotos erhalten und der Kontakt mit der evangelischen Kirche bzgl. der Spende gestaltet sich schwierig, da die Pfarrerin im Urlaub ist. Sobald ich Fotos bekomme und die Spendenquittung vorliegt, werden diese hier veröffentlicht.
      Euer UpQuark
    • Liebe Schachfreunde,
      da eine erneute Spende für die evangelische Kirchengemeinde in Tegelort (siehe letzte Veranstaltung) nicht möglich war, wurden die 240 Euro für die Ukraine-Nothilfe der Berliner Caritas (caritas-berlin.de/spendenundhe…projekte/ukraine-nothilfe) gespendet.
      Allen Helfern und Teilnehmern nochmals vielen Dank !
      UpQuark
      Files