eine etwas ältere Schachdoku der Reihe "360 GEO"

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • eine etwas ältere Schachdoku der Reihe "360 GEO"

      Diese Schachdoku kenne ich schon länger, habe aber bislang die ersten Minuten immer verpasst.

      Jetzt zufällig habe ich eine, zwar etwas verhunzte, aber recht aufschlussreiche Komplettversion,
      auf youtube gefunden, die zeigt, wie Laienhaft das Team um GEO gearbeitet hat.

      Aber seht selbst, ab min. 1,20 könnt ihr den Fehler bewundern.

      The post was edited 1 time, last by Tatortreiniger ().

    • Tatortreiniger wrote:

      ...


      Aber seht selbst, ab min. 1,20 könnt ihr den Fehler bewundern.

      ...
      Ich kenne diese Reportage und finde sie äußerst gelungen.

      Offenbar kannst du mit dem gebotenen Inhalt leider nicht viel anfangen, was an deinem Alter liegen mag und bezeichnest den Beitrag als "laienhaft"; das ist sehr schade...

      Die Facetten des Schachspiels und dessen Geschichte wurden sehr schön erläutert und trotz der Menge an Informationen kurzweilig rüber gebracht. Im Pionierpalast gab es auch solch Training wie im Film dargestellt, aber es war wohl doch nicht so hart wie in der Sowjetunion, kann ich mich erinnern. ;)
      Dennoch galt auch in der DDR dem Schach ein hoher Stellenwert und die Schüler wurden hart ran genommen wie in der Schule; lernten dadurch aber auch sehr viel...

      Man kann sich über eine falsch herum aufgestellte Dame erregen, oder aber besser sich den Beitrag nochmals ansehen und den geistreichen Ausführungen Vlastimil Horts lauschen! :thumbsup: