Fortbildung Schach für Berliner Lehrer

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Fortbildung Schach für Berliner Lehrer

      Hallo,
      ich habe keine Kategorie gefunden, die so richtig passt.
      Hier mein Fortbildungsangebot, es richtig sich an Berliner Lehrer, aber auch für alle, die eine Schach AG o.ä. anbieten wollen, könnte es interessant sein. Nach der Fortbildung kann es - je nach Bedarf - noch ein kleines Turnier mit einem leckeren Preis geben.

      Schach als Unterrichtsfach ?
      Schach fördert strategisches Denken und Konzentrationsfähigkeit, kann aber auch in der Begabungsförderung eine Rolle spielen. In Berlin gibt es Schulen, die aus ihrer Schach-AG einen Wahlpflichtkurs gemacht haben. Wie das geht, wie Schach unterrichtet werden kann und Unterrichtseinheiten inklusive Leistungsüberprüfungen entwickelt werden können, zeigt der Referent an erprobten Beispielen aus seinem Unterricht. Die Fortbildung gibt auch Impulse für alle, die eine Schach-AG aufbauen wollen oder leiten.
      Leitung: Pia Gröschel, Michael Beuster

      Zeit: 17.09.19, 15:00 – 17:30 Uhr

      Ort: Gabriele-von-Bülow-Gymnasium, Tile-Brügge-Weg 63, 13509 Berlin, Raum 128
      Zielgruppe: Lehrkräfte der Sek I
      Teilnehmendenzahl: max. 25
      Meldung: Bis zum 27. August 2019 mit dem an Ihrer Schule erhältlichen Meldeformular an die SenBJF II E 6.2 Vw2 oder online unter fortbildung-regional.de. Bei notwendiger Unterrichtsbefreiung ist der Antrag auf Freistellung zusammen mit
      einer Kopie des Anmeldeformulars auf den Dienstweg zu geben.