SMM XXV-Einsprüche gegen die Wertung

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Wingen wrote:

      Little Five -The Amusing Chessfoxes I
      Brett 3: (s)Schaedelhirntra - (w)tello -:+

      Ich erhebe Einspruch gegen die Wertung des Spiels. Nach meinem Wissen hat in der ersten Spielwoche unser Spieler 2 Termine angeboten. Der erste vertrich, der zweite wurde abgelehnt.
      Tello bot ebenfalls 2 Termine an, die er beide zurückgenommen hat.
      In der zweiten Woche hat unser Spieler 1 Termin angeboten, den er zurücknahm.
      Tello hat keinen Termin mehr angeboten.
      Wie kann es sein, dass hier für den weniger aktive Spieler gewertet wird?
      Grüße
      Solomon66
    • Hallo @solomon66,

      es ist schade, dass die Partie am grünen Tisch entschieden werden musste. Ich denke, wir sind uns alle einig, dass ausgespielte Partien immer schöner sind.

      Die Entscheidung Schaedelhirntra - tello -:+ wird bestätigt.

      Die Begründung erfolgt entsprechend der Turnierordnung mit Hilfe des Log-Buches für dieses Brett:

      17.05.20 21:10 B1434 von Schaedelhirntra --> Neuer TV für den 18.5.20 um 21:10 Uhr
      18.05.20 20:26 B1434 von Schaedelhirntra --> Neuer TV für den 20.5.20 um 20:30 Uhr
      Damit ein Terminvorschlag gewertet wird, muss dieser mindestens 24 Stunden vor dem vorgeschlagenen Termin liegen und muss mindestens 24 Stunden lang zur Annahme zur Verfügung stehen. Der 1. Vorschlag wurde um 21:10 Uhr reingestellt und vor Ablauf dieser 24 Stunden-Frist ersetzt. Deshalb ist dieser nicht zu werten.

      20.05.20 16:10 B1434 von tello --> TV wurde abgelehnt.
      Damit ist der Vorschlag von Schaedelhirntra als 1. gültiger Vorschlag zu zählen.

      20.05.20 16:11 B1434 von tello --> Neuer TV für den 22.5.20 um 15:0 Uhr
      Dieser Vorschlag liegt mehr als 24 Stunden vor dem Termin.
      21.05.20 23:44 B1434 von tello --> TV wurde zurückgenommen.
      Damit hat der Vorschlag mehr als 24 Stunden gestanden, ist also zu werten. Das ist der 1. gültige Vorschlag von tello.

      22.05.20 20:01 B1434 von tello --> Neuer TV für den 24.5.20 um 19:30 Uhr
      Dieser Vorschlag ist 2 Tage nach dem ersten Vorschlag und wieder mehr als 24 Stunden vor dem Termin.
      23.05.20 20:16 B1434 von tello --> TV wurde zurückgenommen.
      Der Vorschlag hat länger als 24 Stunden gestanden. Damit gibt es 2 gültige Vorschläge von tello.

      In der Terminfindungswoche stehen also 2 Vorschläge von tello und 1 Vorschlag von Schaedelhirntra.


      26.05.20 21:48 B1434 von Schaedelhirntra--> Neuer TV für den 27.05. um 21.45 Uhr
      Der Vorschlag war weniger als 24 Stunden vor dem Termin, zählt also nicht. Er wurde außerdem bereits am nächsten Tag um 18.41 Uhr zurückgezogen. Damit hat er auch keine 24 Stunden gestanden, damit der Gegner antworten kann.

      Zum Nachlesen als Auszug aus der

      Turnierordnung wrote:


      1. Es müssen von jedem User mindestens zwei Terminvorschläge in der Terminfindungswoche erstellt worden sein. Dem Gegner muss Gelegenheit gegeben worden sein, auf den Vorschlag reagieren zu können. Deshalb muss das Einreichen des Termins mindestens 24 Stunden vor dem Termin liegen. Ein zweiter Vorschlag zählt erst, wenn der Gegner reagiert hat oder zwei Tage vergangen sind.
      2. Sind die Terminbemühungen einseitig, so reicht auch ein gemachter Vorschlag aus.
      3. Kommt kein gemeinsamer Termin trotz beiderseitiger Bemühungen zu Stande, so sind beide User verpflichtet, sich in der Spielwoche um einen Termin zu bemühen. Dazu sollten ebenfalls wieder zwei Termine angeboten werden.
      4. Unrealistische Zeitvorstellungen sind zu vermeiden, Richtlinie für reale Zeitvorstellungen ist 8.00 – 22.00 Uhr.
      5. Vereinbarungen auf andere Zeiten/Fristen bleiben erlaubt, jedoch für Punktanträge zählt die Richtlinie.
      6. Sollte ein Gegner nicht zu zu einem vereinbarten Termin erscheinen, entscheidet der Ligenleiter gegen den fehlenden User.


      Als Schiedsgericht fungierten die Mannschaftsleiter der nicht beteiligten Teams beider Ligen.

      Die Entscheidung ist endgültig.

      dmtom